fettvr.de

Alle News rund um VR

Kategorien

أحدث الأخبار

نصائح صحية

  • ضف من هامش الدولارات, ودول المبرمة إذ كلا, كل ضرب بشرية اليها المتحدة. اعلان التخطيط قد بها, أن رئيس اتّجة أخذ. وقبل باستخدام أي حتى, أهّل تزامناً الدنمارك لم أما. أجزاء وقامت ويكيبيديا كل ضرب. جعل بالرغم الجديدة، بـ, قد وانهاء واستمر تحت. يكن بـ فكان بخطوط مكثّفة.

الكلمات

منشورات شائعة

Sneaky Bears VR unser Testbericht!

Sneaky Bears VR unser Testbericht!

Sneaky Bears VR

Nun ist es wieder mal so weit. Wir haben uns wohl mit das beliebteste Spiel in der VR Reihe der Playstation gepackt und es für euch getestet. Die Rede ist von Sneaky Bears. Das von WarDucks präsentierte Spiel ist ein lustiges kleines Shooter-Spiel, in dem du Buddy, dem Panda, dabei helfen musst, seine Freunde aus den Fängen eines bösen Teddybären namens Frank zu retten. Dabei muss du gegen eine Arme voller teuflischer Teddybären kämpfen und dazu hast du lediglich nur zwei Waffen zur Verfügung. Das Spiel ist sehr einfach gehalten und nicht besonders schwer. Jedoch kostet das Spiel eine Menge an Nerven, wenn man plötzlich von allen Seiten angegriffen wird und man nicht weiß wohin man schießen soll. Am Anfang des Spiels befindet man sich in einer Schaltzentrale, in dem man von dort aus die Möglichkeit hat, sich zwischen Modi und Einstellungen zu entscheiden. Das Spiel ist für die gesamte Familie gemacht und ist leider nur alleine spielbar. Ab 12 Jahren ist das Spiel für jeden käuflich erwerbbar. Wer mal eine gesunde Abwechslung braucht und bock hat mit der VR Brille zu zocken, dem können wir Sneaky Bears definitiv empfehlen.

Modi

Das Spiel ist relativ einfach aufgebaut. Am Anfang sitzt man als Protagonist in einer Schaltzentrale und hat die Wahl zwischen 5 spielbaren Modi. Bevor man einen Modus auswählt, muss man auf die Zielscheiben schießen. Beim ersten Treffer ändert sich eine der fünf Zahlen auf GO und beim zweiten Treffer beginnt das Spiel. Folgende Modi sind verfügbar:

Training

Survival

Fire

Bomb

Boss

Schaltzentrale (rechts) Sneaky Bears VR

Sneaky Bears VR: Training

Wie es der Name schon sagt, trainiert man in diesem Modus, wie man zielt, schießt und trifft.

Sneaky Bears VR: Survival

Im Survival Modus geht es darum Teddybären abzuschießen. An der rechten Hüfte befindet sich die klassische Pistole und an der linke Hüfte eine Art Feuerpistole. Wenn man beide Waffen in den Händen hält, geht das Massaker nun endlich los. Das Ziel ist es alle feindlichen Objekte (Teddybären) zu eliminieren und Zeit zu stiften, damit ein Pandabär seinen Freund aus einem Käfig befreien kann.

In dem Modus ist nur zu beachten, dass man mit der rechten klassischen Pistole nur die normalen Teddybären und deren geworfenen Flaschen abschießen kann. Diese Flaschen fügen dir schaden zu, daher ist wichtig, diese noch in der Luft kaputt zu schießen. Mit der linken Pistole kannst du im Notfall ebenfalls die normalen Teddybären erledigen, doch diese Waffe dient hauptsächlich dazu, das Schutzschild der großen Teddybären mit dem Helm kaputt zu machen, damit man sie schlussendlich mit der normalen Waffe eliminieren kann. Wenn man eine Reihe von mehreren Anschlägen überlebt hat, hat man das Level durchgespielt.

Sneaky Bears VR: Fire

Der nächste Modus den wir unter die Lupe genommen haben, ist der sogenannte Fire Modus. Wir haben diesem Modus als sehr einfach empfunden, da man im Spiel nur zwei ganz einfache Aufgaben hat.

  • Teddybären erschießen
  • Brennende Tanks löschen

Wie gewohnt erledigt man mit der rechten klassischen Pistole die Teddybären. An der linken Hüfte hat man aber in diesem Modi eine Wasserpistole zur Hand. Die Aufgabe ist hierbei die brennenden Tanks zu mit der Wasserpistole zu löschen, damit man selbst kein Schaden erleidet. Wie in dem Modus vorher liegt das Augenmerk aber darin, einen Pandabären zu retten. In dem Fire Modus befindet sich hinter dem Protagonisten, auf der linken Seite ein kleiner Panda, der sich vor Angst in die Ecke zittert. Nach einer Weile als Jäger und Feuerwehrmann ist auch dieser Modi erledigt und man hat das Level durchgespielt.

Löschen eines brennenden Kanisters. Sneaky Bears VR
Fire Modus

Sneaky Bears VR: Bomb

Im Bomb-Modus geht es wie immer um die Rettung der Pandabären und die Eliminierung von den teuflischen Kuschelbären. Zu Beginn hat man wie üblich an der rechten Hüfte die klassische Pistole mit denen man die rennenden und fliegenden Bären abschießen kann. Zur linken hat man einen Eisstrahler, mit dem man ebenfalls die Teddybären lahm legen kann. Der Eisstrahler dient aber in erster Linie dazu, die von links und rechts kommenden Bomben zu gefrieren, damit sie den drei Pandabären in der Mitte nichts anhaben können. Auf jeder Seite gibt es eine Holzbaracke, die einen einmalig Schutz gewährt. Bei einer zweiten Explosion einer Bombe, auf der jeweiligen Seite, ist das Spiel beendet.

In jedem Modus kann man durch die Teddybären bezwungen werden. Jedoch muss man dafür öfter getroffen werden. Zusätzlich kann man noch diverse Zielscheiben abschießen, die dann extra Punkte bringen. Darüber hinaus kann man verschiedene Schwierigkeitsgrade einstellen, damit die Intensität steigt.

Sneaky Bears VR: Boss

In diesem Schritt musst du dich dem Boss, namens Frank, im letzten Level des Spiels stellen. Du kannst den Boss erst bekämpfen, wenn du alle anderen Level im Spiel abgeschlossen haben.

In diesem Modus musst du den Bösewicht Teddybären Frank auslöschen. Sneaky Bears VR
Frank im Boss Modus

Gameplay

Im Großen und Ganzen erklärt sich das Gameplay eigentlich ganz von alleine. Mit dem großem mittleren Knopf auf dem Motion Controller nimmt man eine Waffe auf (gedrückt halten) und mit der hinteren „T Taste“ feuert man die Kugeln ab. Wenn die Munition zu Ende ist, muss man lediglich den großen mittleren Knopf loslassen und eine neue Waffe aufnehmen. Mehr gibt es zu dem Gameplay nicht zu sagen.

Fazit

Schlussfolgernd finden wir, dass das Spiel ein super Game für zwischen durch ist. Es macht Spaß es zu spielen und es ist ein wahrer Spaßfaktor für die gesamte Familie. Die kindliche Grafik ist ein wahrer Hingucker. Wenn dir also langweilig ist und du ein neues Spiel suchst, können wir dir Sneaky Bears VR mit gutem Gewissen empfehlen. Wenn du noch nach anderen Spielen suchst, dann check doch mal unsere anderen Testberichte aus.

Ähnliche Beiträge